D-Jugend des TV Engers spielt tollen Kombinationshandball

Im Rückspiel der weiblichen D-Jugend des TV Engers in der Bezirksliga konnte von den Mädels haushoch gewonnen werden. Das Trainerduo Mirjam Keuler und Janina Rau hatten ihre Mannschaft sehr gut eingestellt, so dass tolle Spielzüge und Kombinationen nicht nur die Zuschauer auf der Tribüne begeisterten, sondern auch die Mannschaft selber so motivierte, dass sie über sich hinaus wuchs. Die Mädels aus Engers dominierten das Spiel, das sie dann auch mit 31:8 gewannen. Sie haben eine geschlossene Teamleistung abgegeben und freuen sich nun auf das nächste Spiel am Sonntag, 09. März um 17.00 Uhr in Boppard.