Wohlfühltag 2018

Der TVEngers  hat am 10.11.2018 wieder einen Wohlfühltag veranstaltet und auch in diesem Jahr sind 24 Gäste dieser Einladung gefolgt.

Um 11 Uhr begann die Veranstaltung mit einem Einblick in die Bewegungsformen Qigong und Yoga. Die Yogalehrerin Gesa Panzegrau leitete die Teilnehmerinnen und Teilnehmer an, manche ungewohnte Bewegung zu genießen, dabei die Muskulatur zu entspannen und neue Energie zu schöpfen.

Der TVEngers  hatte für alle Gäste ein kleines Büfett aufgebaut, auf dem sich Äpfel, Bananen, Rohkost und Wasser, genauso befanden wie Pumpernickel mit Frischkäse, Quarkdips und vegetarischer Brotaufstrich mit unterschiedlichen Geschmacksrichtungen. Während der Gesprächsrunde mit der Physiotherapeutin/Gesundheitsberaterin Judith Gilp, die sich den Fragen über Ernährung beim Sport und im Allgemeinen stellte, gab es die Möglichkeit, die kleinen Leckereien zu kosten.

Anschließend brachte die Übungsleiterin Jasmin Karen die Teilnehmer mit Kantaera zum  Schwitzen. Kantaera ist ein Cardio-Workout, welches auf harmonische Weise einfache Aerobicelemente und asiatische Kampfkunst verbindet.

In den 3 Stunden, von 11-14 Uhr wechselten sich Dehnung, Entspannung und Anspannung, Genuss und Ausdauersport ab. Den Teilnehmern hat es gefallen, einige haben etwas Neues kennengelernt, andere möchten noch mehr erfahren und entschieden sich die Angebote des Vereins regelmäßig zu nutzen.

Wir als Veranstalter bedanken uns ganz herzlich bei allen Teilnehmern, es hat uns sehr gefreut, dass soviele da waren und wir werden uns auch im nächsten Jahr wieder etwas für euch überlegen.